Header moderne Echolote leihen

Wie funktioniert das Mieten genau?

Insbesondere in den Monaten Mai, Juni, Juli und August empfehlen wir eine frühzeitige Reservierung.
Hier gilt es nicht lang zu zögern. Frage dein Wunschgeräte noch heute an!
Bist du an einer Ausleihe über Versand interessiert, solltest du am besten 2 Wochen vorher eine Verfügbarkeitsanfrage stellen.

So funktioniert´s

Unverbindliche Verfügbarkeitsanfrage stellen

Im Kontaktformular zur unverbindlichen Verfügbarkeitsanfrage nennst du uns deinen geplanten Mietzeitraum und falls du schon eine Vorstellung hast, dein gewünschtes Echolot.

Alternativ teilst du uns dein Urlaubsziel mit bzw. beschreibst deinen Einsatzzweck. Gern geben wir dir dann eine Empfehlung, welches Echolot für dich am besten geeignet ist.

Reservierungsbestätigung und Mietvertrag erhalten

Nach deiner Anfrage senden wir dir ein konkretes Angebot zu. Darin findest du alle wichtigen Informationen zu Versandzeiten, Mietumfang und Mietpreisen. Möchtest du dann eine Reservierung ausführen, musst du nur noch eine Option auswählen und uns deine Rechnungsadresse zusenden.

Im Anschluss erhälst du die Rechnung und den Mietvertrag.

 

Echolot erhalten und einsetzen

Das Echolot werden wir dir wie im Angebot beschrieben frühzeitig zusenden. Außerdem erhälst du 2 Gratistage zum Gerätetest.

Das gemietete Echolot erhälst du vor Abfahrt einsatzbereit mit allem benötigten Zubehör und du kannst sofort loslegen!

Wir kalibrieren dir das intuitiv zu bedienende Echolot für deinen individuellen Einsatzzweck.

Echolot an echolo-captain zurücksenden

Nach deinem Einsatz reinigst du das Echolot und schickst es nach deiner Rückkehr nach Deutschland im erhaltenen Retourkarton wieder an uns zurück. Die Versandrücklaufzeit ist für dich kostenlos.

Wir kümmern uns um den Rest und du hast keinen Stress mit dem Gerät.

 

Weitere Informationen zum Mietablauf

  • Ab einer Mietpreishöhe von 125,00 € (für Echolot und Seekarte) übernehmen wir die Versandkosten. Die reguläre Versandkostenpauschale beträgt 9,00 €.
  • Mit der Reservierungsbestätigung wird ein Reservierungsentgelt in Höhe von 25 % des Mietpreises fällig.
  • Das Reservierungsentgelt wird dann 14 Tage vor Mietbeginn mit der Mietzahlung verrechnet, weshalb dann nur noch 75 % des Mietpreises zu leisten sind.
  • Wenn du eine digitale Seekarte mietest, laden wir dir vor Versand die akutellen Seekarten- und Sonarupdates für dein Revier auf die Seekarte.
  • Im Versandkarton erhälst du die Bedienungsanleitung des Herstellers sowie unsere Tipps und Tricks samt Aufbauanleitung.
  • Für die bei uns gemieteten Echolote musst du kein Zubehör kaufen. Alles was du zum Einsatz des Echolots benötigst, liegt dem Versandkarton bei.
  • Nachdem wir das Gerät von dir zurückerhalten haben, überweisen wir dir umgehend die Kaution zurück.